Pro Bono – Chaos ade

wieder Ordnung ins Leben bringen

„Mein Ordnungstraum – gemeinsam ein Schritt in die richtige Richtung. Ein gemeinnütziges Projekt“
„Ordnung ist das halbe Leben“, spricht schon der deutsche Volksmund. Dass diese jedoch selten ein dauerhafter Zustand ist, ist auch bekannt. Die Aufräumcoaches von Ordnungswelt.com haben ein gemeinnütziges Projekt ins Leben gerufen, um mit ihrer Ordnungspower unentgeltlich Menschen zu helfen.
Aktuell sind viele Menschen durch besondere Lebensumstände belastet: ob Alleinerziehende, Pflegende oder durch persönliche Schicksalsschläge Ausgebremste. Die häusliche Ordnung kann unter Stress auf der Strecke bleiben. Denn Aufräumen kostet Energie und Ordnung halten meist noch viel mehr. Dabei hilft gerade eine klare Ordnung, in schwierigen Lebensphasen den Überblick zu behalten und nicht noch zusätzlich von zu vielen „müsste noch“ abgelenkt zu werden.

Ordnung schafft Freiraum

Getreu dem Motto „äußerliche Ordnung schafft innere Ruhe und Freiraum“ haben sich 2022 deutschlandweit Ordnungscoaches zusammengefunden, um Ende des Jahres für einen Tag ihre Ordnungspower an Menschen zu verschenken, die Unterstützung und Entlastung im Haushalt benötigen.

Nicht jeder kann sich Unterstützung beim Ordnung halten leisten

„Es gibt mittlerweile professionelle Hilfe – aber nicht jeder kann es sich leisten, eine Ordnungsexpertin oder einen Experten ins Haus kommen zu lassen“, wissen die Aufräumcoaches von Ordnungswelt.com. „In unserer Arbeit spüren wir, wie entlastend gängige Ordnung für unsere Kunden im Alltag ist und wie viele tägliche Hürden durch eine bessere Struktur im Haushalt von den Schultern genommen werden. In uns ist eine Herzensangelegenheit herangereift – wir möchten unser Knowhow in die Gesellschaft bringen und helfen. Auch jenen, die uns normalerweise nicht anrufen würden, weil das persönliche Budget leider nicht reicht.“

Das gemeinsame und gemeinnützige Projekt

Bislang haben sich 50 Ordnungscoaches aus ganz Deutschland zusammengefunden, die ihre Dienste im Rahmen des gemeinnützigen Projektes anbieten werden. So kommen mehr als 200 Stunden im Wert von mehr als 14.000 Euro zusammen, die ordnungsbedürftigen Menschen zugutekommen. „Wir möchten den Teilnehmer:innen zu einem neuen inneren und äußeren Lebensgefühl verhelfen – zumindest aber mit dem Pro-Bono-Projekt eine Reise dorthin anstoßen.“, so heißt es seitens der Veranstalter.
Die Plattform Ordnungswelt hilft nicht nur beim Ordnen, sondern vernetzt auch Ordnungsexpert:innen untereinander – sowohl online als auch offline. Auf ihrem Internetauftritt finden sich Anregungen und kreative Inspirationen, die die kleinen und noch ungelösten Fragen für ein schönes, aufgeräumtes Zuhause beantworten. „Wie bekomme ich in meinem kleinen Flur möglichst viel unter?“ oder „Wie schaffe ich es, in meinem Kleiderschrank Ordnung zu halten, auch wenn ich nicht viel Platz zur Verfügung habe?“.
Die Pro-Bono-Aktion wird auch im Jahr 2023 fortgesetzt. „Doch dann wird nochmal eins draufgesetzt und etwas ganz Großes daraus“, versprechen die Veranstalter.

Küchenchaos Ade

für mehr Lebensqualität in der Küche.

Mein Name ist Bianca Hofmann und mein Spezialgebiet ist die Ordnung in privaten Küchen. Ich bin Inhaberin von KüchenChaos Ade und befreie Haushalte von mühsamer Küchenarbeit!

Als Designerin und erfahrene Küchenplanerin setze ich mich für die Verbesserung der Lebensqualität in Küchen ein. Ich helfe Menschen mit wenig Zeit und chaotischen Küchen, ihre Küche individuell zu strukturieren, um mehr Zeit für Genuss zu haben. Mit dem Wissen aus der Kücheneinrichtung und Ergonomie analysiere ich erst die Probleme vor Ort und gebe im Coaching Anleitung für die langfristige Ordnung in der Küche. Kunden erhalten dadurch nicht nur einen Überblick, sondern ihre Struktur für ihre Traumküche.
Um unser Projekt bekannt zu machen und Menschen dafür zu sensibilisieren, dass es unseren Berufszweig gibt, würden wir uns freuen, wenn Sie uns mit einer Veröffentlichung eines Artikels unterstützen können. Gerne auch mit einem entsprechenden Leseraufruf, diesen finden Sie im separaten Dokument.

Pro Bono Aufruf

Wir sind offen für Ihre Empfehlung!
Was machen wir eigentlich?
Die Spezialitäten von uns Ordnungsexperten sind sehr vielfältig. So bieten wir ein breites Spektrum von Planung, Organisation und Durchführung in Bereichen wie:

Hinterfragen alter Abläufe und Gewohnheiten bis hin zum Gestalten neuer Strukturen und alltagstauglichen Ordnungssystemen, genau auf die Bedürfnisse des Kunden abgestimmt

Ordnung schaffen, Ordnung halten und neue Routinen aufsetzen, Haushaltsabläufe strukturieren

Zeitstrukturen über Tages-, Wochen- und Monatsplanung einzelner Haushaltsbereiche, damit immer Zeit für schönen Dinge des Lebens bleibt

Klingt gut?

Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an info@kuechenchaosa.de.
Die Unterstützung erfolgt diskret und leise. Niemand wird kompromittiert oder veröffentlicht. Doch in jedem Fall wird das Einverständnis der jeweiligen Person benötigt, unsere Hilfe anzunehmen.